Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

17.05.2018 – 07:14

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrüche angezeigt

Lüdenscheid (ots)

Einbrecher knackten in der Nacht auf Mittwoch die Tür einer Waschstraße an der Altenaer Straße. Anschließend entwenden sie Bargeld in unbekannter Höhe aus der Staubsaugeranlage. Es entstanden mehrere hundert Euro Sachschaden.

In der Gersbeuler Straße kam es zwischen Mittwoch, 20 Uhr, und Donnerstag, 00.30 Uhr, zu einem Einbruch. Die unbekannten Täter brachen die Tür einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf. Dabei entstanden etwa 200 Euro Sachschaden. Anschließend durchsuchten sie Wohnräume. Nach bisherigen Erkenntnissen machten die Täter keine Beute.

Hinweise nimmt die Polizei Lüdenscheid unter 02351/9099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung