PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

15.05.2021 – 14:09

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person - Unfallverursacher war alkoholisiert

Bedburg-Hau (ots)

Am Freitag (14.04.21), gegen 16:30 Uhr befuhr ein 31jähriger Gocher mit seinem PKW die Kalkarer Straße aus Richtung Kleve, in Richtung Kalkar. Im Ortsteil Hasselt musste er vor der Lichtzeichenanlage an der Kreuzung Kalkarer Straße / Bedburger Weg bei Rotlicht warten. Ein 31jähriger Duisburger befuhr mit seinem PKW die Kalkarer Straße in gleicher Richtung und fuhr auf den warten PKW des Gochers auf. Der Gocher verletzte sich dabei leicht. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss stand. Es wurde eine Blutprobe angeordnet, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve