Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

22.03.2020 – 11:02

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall mit 2 verletzten Personen

Kevelaer-Winnekendonk (ots)

Am Samstag, den 21.03.2020, gegen 19:45 Uhr, fuhr ein 50jähriger PKW-Führer aus Kevelaer mit seinem silbernen Skoda auf der Xantener Straße in Fahrtrichtung Sonsbeck. Dem entgegen kommend fuhr ein 39jähriger Pkw-Führer aus Kevelaer mit seinem roten Dacia in Richtung Winnekendonk. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der 39jährige mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr und beide Fahrzeuge kollidierten. Dadurch geriet der Dacia ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Acker. Der silberne Skoda kam nach einer Drehung auf der Fahrbahn zum Stillstand. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Zusammenstoß verletzt und wurden zur weiteren Behandlung umliegenden Krankenhäusern zugeführt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve