Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

21.01.2020 – 13:08

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kerken - Unfallflucht
Grauer Ford S-Max beschädigt

Kerken-Aldekerk (ots)

Im Zeitraum zwischen Donnerstag, 15:00 Uhr, und Montag (20. Januar 2020), 09:15 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen grauen Ford S-Max, der am Fahrbahnrand der Hochstraße abgestellt war. Es entstand ein Schaden vorne links am Kotflügel. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher vom Unfallort. Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter 02831 1250. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve