Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

16.12.2019 – 10:06

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Emmerich - Unfallflucht
Autos stoßen mit Außenspiegeln aneinander

Emmerich (ots)

Am Sonntag (15. Dezember 2019) gegen 19:30 Uhr war ein 25-Jähriger mit seinem VW Polo auf der s-Heerenberger Straße in Richtung Gerhard-Storm-Straße unterwegs. Kurz hinter der Einmündung zum Grollscher Weg kam ihm im Bereich einer Engstelle ein blauer PKW entgegen. Die beiden Fahrzeuge stießen mit den linken Außenspiegeln aneinander. Der Fahrer des blauen Autos fuhr jedoch weiter in Richtung Eltener Straße, ohne anzuhalten und sich um den Schaden zu kümmern. Er und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Emmerich unter 02822 7830 zu melden. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve