PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

14.10.2019 – 12:52

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Emmerich - Kradfahrer verletzt

Emmerich (ots)

Mit leichten Verletzungen musste am Sonntagmittag, 13.10.2019, ein 38 Jahre alter Kradfahrer aus Rees in das Krankenhaus gebracht werden. Ein 52-jähriger Autofahrer aus Kleve war mit seinem Fahrzeug gegen 12.00 Uhr auf dem Ostwall unterwegs und wendete sein Fahrzeug im Bereich der Mennonitenstraße. Dort kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Sachschaden beträgt ca. 4000 Euro. (SI)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve