Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

03.09.2019 – 09:29

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Mehrere Einbruchsversuche in Reeser Innenstadt

Rees (ots)

In der Zeit zwischen Samstagmittag bis Montagmittag (02. September 2019) ist es in der Reeser Innenstadt zu mehreren Einbruchsversuchen gekommen: Die unbekannten Täter scheiterten zunächst bei dem Vorhaben, sich Zugang zu einem Wohn- und Geschäftshaus an der Straße Oberstadt zu verschaffen. Auch bei einem Floristikgeschäft auf der gleichen Straße hebelten die Täter erfolglos an der Eingangstür. Zu guter Letzt versuchten sie, die Tür einer Bäckerei an der Straße Kirchplatz aufzubrechen. In allen Fällen blieb es bei Sachschäden an den Türen. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822 7830. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve