Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

24.04.2019 – 15:49

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kevelaer - Kupferrohr sichergestellt
Besitzer gesucht

POL-KLE: Kevelaer - Kupferrohr sichergestellt / Besitzer gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Kevelaer (ots)

Nach Sicherstellung eines Kupfer-Fallrohres wird dessen Besitzer - vermutlich aus Kevelaer-Stadtmitte - gesucht.

In der Nacht zu Dienstag (23. April 2019) gegen 03.35 Uhr bemerkten Polizeibeamte in der Marienstraße in Kevelaer Stadtmitte zwei tatverdächtige Personen mit Fahrrädern. Beide führten augenscheinlich Regenfallrohre mit. Sie flüchteten beim Erblicken des Streifenwagens, einer der Radfahrer legte zuvor ein Rohr zu Boden. Das sichergestellte Kupferrohr wiegt ca. 20 kg, Auffälligkeiten sind ein verschraubter Deckel und ein Aufkleber.

Hinweise zum Besitzer bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823 1080. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung