Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

04.03.2019 – 13:22

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Issum - Zwei Tageswohnungseinbrüche
Vier Täter flüchten in einem silberfarbenen PKW mit Bochumer Kennzeichen

Issum-Sevelen/Oermten (ots)

Am Freitag (1. März 2019) gegen 18.15 Uhr hebelten unbekannte Täter an der Rheurdter Straße im Ortsteil Oermten ein Fenster an einem Einfamilienhaus auf. Die Täter kletterten in das Gebäude und suchten dort nach Wertgegenständen. Ein Zeuge beobachtete, wie ein Täter aus dem Fenster kletterte und gemeinsam mit zwei Männern in einen silberfarbenen PKW mit Bochumer Kennzeichen stieg. In dem Fahrzeug hatte ein vierter Täter gewartet. Bislang ist nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde.

Im Ortsteil Sevelen ereignete sich an diesem Tag zwischen 17.00 und 20.25 Uhr ein weiterer Einbruch. Unbekannte Täter hebelten am Bisselsweg die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf. Die Täter durchsuchten das Haus und entwendeten Bargeld.

Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung