Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

18.02.2019 – 15:03

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kleve - Verkehrsunfall bei Überholmanöver
48-jährige Frau schwer und 28-jähriger Mann leicht verletzt

Kleve (ots)

Am Montag (18. Februar 2019) gegen 6.30 Uhr fuhr ein 28-jähriger Mann aus Nimwegen (Niederlande) in einem Mercedes Citan auf der Straße Oraniendeich in Richtung Emmerich. Der 28-Jährige überholte einen Linienbus, den ein 43-jähriger Mann aus Kleve fuhr. Eine 48-jährige Frau aus Emmerich kam ihm in einem 3er BMW entgegen. Der 28-Jährige touchierte bei dem Überholmanöver sowohl den BMW als auch den Linienbus. Der Mercedes und der BMW schleuderten anschließend von der Fahrbahn in eine Böschung und überschlugen sich. Die 48-Jährige verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer und der 28-Jährige leicht. Beide wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Busfahrer blieb unverletzt. Die Polizei stellte den Mercedes, den BMW sowie den Linienbus sicher. Da sich die Unfallstelle über einen größeren Bereich erstreckte, forderten die Beamten einen Polizeihubschrauber für Luftaufnahmen an. Die Straße Oraniendeich war bis etwa 9.55 Uhr gesperrt. Polizeibeamte leiteten den Verkehr ab. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung