Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

12.02.2019 – 16:06

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Straelen - Einbruch in Baustelle
Diesel abgezapft und Fenster an Container aufgehebelt

Straelen-Herongen (ots)

In der Zeit zwischen Montag, 16.30 Uhr, und Dienstag (12. Februar 2019), 7.00 Uhr, drangen unbekannte Täter an der Hoverstraße auf ein Baustellengelände ein. Die Täter brachen dort an zwei Baggern und an einer Walze den Tankdeckel auf und zapften Dieselkraftstoff ab. Sie hebelten außerdem ein Fenster an einem Baucontainer auf. Aus dem Container wurde nichts entwendet.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung