Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

14.01.2019 – 15:20

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Weeze - Unfallflucht
Fallrohr an Gebäude beschädigt, Zeugen gesucht

Weeze (ots)

Am Montag (14. Januar 2019) gegen 10.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrer das Fallrohr eines Gebäudes an der Kirchstraße. Ein Patient in der dortigen Arztpraxis hörte einen lauten Knall sowie Kratzgeräusche und informierte eine Mitarbeiterin. Diese ging daraufhin nach draußen und sah einen LKW mit einem Kennzeichen aus Mettmann entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung nach links in Richtung Roggenstraße abbiegen. Der Unfallverursacher machte keine Angaben zum Schaden.

Hinweise an die Polizei Goch unter Telefon 02823 1080. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve