Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

27.12.2018 – 09:25

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Emmerich - Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus
Täter flüchtet über Nachbargrundstück

Emmerich (ots)

Am Mittwoch (26. Dezember 2018) gegen 19.40 Uhr hebelten unbekannte Täter am Korschener Weg ein Fenster an der Rückseite eines Einfamilienhauses auf. In diesem Moment kam eine Hausbewohnerin nach Hause und hörte einen lauten Knall. Den oder die Täter sah sie nicht mehr. Ein Nachbar sah anschließend einen unbekannten Mann in seinem Garten. Der Mann flüchtete, als der Nachbar ihm etwas zurief.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822 7830. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung