Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - Diebstahl eines Mercedes S400D
Fahrzeug am Autobahnrastplatz Hockenheim angetroffen und 44-jähriger Fahrer festgenommen

Geldern (ots) - Am Montag (26. November 2018) zwischen 1.00 und 7.00 Uhr entwendeten unbekannte Täter an der Straße An der Niers einen blauen Mercedes S400D. Das Fahrzeug ist mit "Keyless Go" ausgestattet und war in einer Garagenzufahrt abgestellt.

Einige Stunden später wollte eine Polizeistreife den Mercedes am Autobahnrastplatz Hockenheim West der A6 in Baden-Württemberg kontrollieren, weil an dem Fahrzeug falsche Kennzeichen angebracht waren. Der Fahrer flüchtete vor den Beamten, konnte aber nach einer Verfolgung angehalten werden. Im Fahrzeug lagen die Original Kennzeichen des in Geldern entwendeten Mercedes. Die Beamten nahmen den Fahrer, einen 44-jährigen Mann aus Litauen, fest. Inzwischen hat ein Haftrichter Untersuchungshaft gegen den 44-Jährigen angeordnet.

Hinweise zum Diebstahl bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831 1250. (ME)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: