Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Mann zeigt sich in schamverletzender Weise

Kleve (ots) - Am Samstag, 28.07.18, 06:15 Uhr, zeigte sich ein Mann im Bereich der Sackstraße einer 19jährigen Frau aus Kleve mit entblößtem Geschlechtsteil. Er hatte sie zuvor mit einem Fahrrad überholt und wartete in einem Hauseingang auf sie. Bei der Anzeigenerstattung teilte die Geschädigte mit, bereits in der Nacht vom 22.07.2018 auf den 23.07.2018, auf gleicher Weise durch diese Person im Bereich der Gasthausstraße belästigt worden zu sein.

Beschreibung:

   - männl. Person
   - Alter zwischen 20 und 30 Jahre
   - Körpergröße ca. 1,70 - 1,75m
   - untersetzte Figur "pummelig"
   - unreine Gesichtshaut
   - bekleidet mit Jeans-Hose 

Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnte die Person bisher nicht angetroffen werden. Daher werden Zeugen gebeten, sich an die Polizei in Kleve, Tel. 02821/5040, zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: