Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

19.08.2019 – 11:28

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Zigarettenautomaten aufgebrochen

Höxter / Warburg / Brakel (ots)

Mehrere Zigarettenautomaten im Kreisgebiet waren im Laufe des Wochenendes Ziel von unbekannten Tätern.

In Höxter ist in der Gutenbergstraße ein Zigarettenautomat in dem Zeitraum zwischen Sonntag, 18. August, gegen 19 Uhr, und Montag, 19. August, um 6 Uhr, gewaltsam aufgebrochen worden. Die Höhe der Beute ist noch unklar.

In Warburg versuchten Unbekannte am Sonntag, 18. August, gegen 17 Uhr einen Zigarettenautomaten in den Wiesenbergstraße aufzubrechen. Der Versuch scheiterte, am Automaten entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

Bereits am Freitag, 16. August, wurde gegen 3.45 Uhr ein Zigarettenautomat in Brakel in der Straße Am Thy / Alte Waage aufgebrochen. Die Polizei in Höxter bittet um Hinweise unter Telefon 05271/962-0. /nig

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 / 962 -1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter