Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

18.08.2019 – 07:42

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Festnahme Sa., 17.08.2019

34414 Warburg (ots)

Zeugen meldeten um 20.00 Uhr eine stark alkoholisierte Person auf dem Bahnsteig am Bahnhof in Warburg. Bei der Überprüfung der Person durch die eingesetzten Beamten wurde festgestellt, dass gegen den 36-jährigen Mann drei Haftbefehle zur Strafvollstreckung vorlagen. Er wurde festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt in Detmold gebracht.

/Ko.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter