Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

21.09.2018 – 11:43

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Vermisste Person in Nienburg, Polizei bittet um Mithilfe

Nienburg (ots)

NIENBURG (jah) - Die Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg bittet um Mithilfe. Vermisst wird seit dem 14.09.2018 gegen 11 Uhr der 38jährige Heinz-Christian H. Zuletzt wurde er an seiner Wohnanschrift in Nienburg, Liegnitzer Str. 2, dortiges Alten- und Pflegeheim, gesehen; möglicherweise ist Herr H. in Richtung Celle, Wienhausen, unterwegs. Bei einer Körpergröße von ca. 180 cm ist er kräftig bis korpulent. Er hat schwarze Haare (Haarkranz) und trägt möglicherweise einen Bart. Herr H. ist an einen Rollstuhl gebunden und dürfte sich derzeit in einer nicht näher bestimmbaren hilflosen Lage befinden. Hinweise zu seinem Aufenthalt nimmt die PI Nienburg/Schaumburg unter Tel. 05021/97780 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:


Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Jahn, PHK
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-107
Fax2mail: +49 511 9695-602249

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg