Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Celle - Zwei parkende PKW brennen lichterloh

Celle (ots) - Am Donnerstagabend (17.01.) gegen 21.50 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu zwei brennenden PKW ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

23.04.2018 – 12:16

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Bei Auffahrunfall zwei Verletzte

Höxter (ots)

37671 Höxter, Höxter, Lütmarser Straße, Samstag, 21.04.2018, 17:05 Uhr

Zur Unfallzeit hielt eine 22-jährige zunächst mit ihrem Pkw Opel an einer roten Ampel hinter einem Seat in Fahrtrichtung Innenstadt an. Noch während der Wartephase fuhr die Fahrzeugführerin dann dem vor ihr wartenden Seat auf das Heck. Die beiden Insassen des Pkw, ein 44-jähriger und eine 42-jährige, verletzten sich bei dem Aufprall leicht. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 2500 Euro.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter