Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

09.02.2019 – 08:44

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Einbruchsversuch in Mehrfamilienhaus

Arnsberg (ots)

In der Kirchstraße im Ortsteil Oeventrop kam es im Verlauf des Freitagvormittags (08.02.2019) zu einem versuchten Wohnungseinbruch. Bislang unbekannte Täter hatten sich Zugang zum Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses verschafft. Dort versuchten der/die Täter zwei Wohnungstüren gewaltsam aufzuhebeln. Die Wohnungstüren hielten den Aufbruchsversuchen jedoch stand und der /die Täter verließen das Haus wieder. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Polizeiwache in Arnsberg (Tel. 02932 90200). (Kri)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis