Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

20.08.2018 – 05:16

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

POL-HSK: Kradfahrer prallte gegen einen Baum

Arnsberg (ots)

Am Sonntag (19.08.2018) kam es in der Mittagszeit gegen 14:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem Kradfahrer. Ein 53jähriger Kradfahrer aus Kamen befuhr die Märkische Straße von Holzen in Fahrtrichtung Neheim-Hüsten. Ausgangs einer Rechtskurve kam er aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. In der Böschung prallte er gegen einen Baum. Der Mann wurde schwerverletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Landstraße 682 wurde für die Dauer Rettungsmaßnahmen und der polizeilichen Unfallaufnahme gesperrt. Das beschädigte Krad wurde abgeschleppt. (Kri)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis