PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

14.01.2022 – 01:06

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Motorradfahrer bei Auffahrunfall verletzt

Herford (ots)

(sh) Am Donnerstag gegen 19:55 Uhr befuhr ein 37 jähriger Herforder mit seinem Kraftrad Suzuki die Engerstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts. In Höhe der Haus-Nr. 205 bremste er sein Fahrzeug verkehrsbedingt ab. Ein nachfolgender 25 jähriger aus Hiddenhausen bemerkte den Bremsvorgang des Motorradfahrers zu spät und fuhr mit seinem Audi auf das Motorrad auf. Hierbei wurde der Motorradfahrer leicht verletzt und musste anschließend mit einem hinzugerufenen Rettungswagen einem Herforder Krankenhaus zugeführt werden. Die Höhe des Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf ca. 9000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Herford
Weitere Storys aus Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford