Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford

17.06.2019 – 11:40

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Einbruchdiebstähle - Unbekannte entwenden Kabeltrommeln und Gasgrill

Bünde (ots)

(kup) In der Zeit zwischen Freitag (14.6.), um 22:00 Uhr und Samstag, um 7:30 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in ein Haus und in einen Garten am Nachtigallenweg ein. In einem Fall bemerkte der 25-jährige Besitzer eines Rohbaus den Einbruch am frühen Samstagmorgen als er auf die Baustelle kam. Ein bereits eingesetztes Fenster stand offen. Aus dem Innern des Gebäudes entwendeten die Täter vier Kabeltrommeln. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 250 Euro. In einem weiteren Fall drangen drei unbekannte Männer in der Nacht zum Samstag um 3:41 Uhr in einen Garten ein. Sie entwendeten einen Gasgrill der Marke Weber. Anhand von Videoaufzeichnungen konnten die Täter wie folgt beschrieben werden: Ein Täter trug einen gelben Kapuzenpullover, schwarze Shorts und Sneaker. Ein zweiter Mann war bekleidet mit einer weißen Hosen, einem grauen Oberteil, grauen Schuhe sowie einer schwarzen Mütze. Ein Dritter trug ein schwarzes Shirt, eine graue Mütze und eine kurze Jeanshose. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Einbruch geben können oder auch verdächtigte Wahrnehmungen im Umfeld des Tatorts wahrgenommen haben, sich mit der Polizei Herford (Tel. 05221-8880) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell