Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

08.02.2019 – 11:15

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Öffentlichkeitsfahndung nach unsittlicher Annäherung Polizei sucht Zeugen

Bünde (ots)

(kup) Am Donnerstag (7.2.), gegen 6:40 Uhr, kam es zu einem Zwischenfall in der Arndtstraße. Ein bisher unbekannter männlicher Täter näherte sich einem 11-jährigen Mädchen und berührte sie unsittlich. Als das Mädchen geistesgegenwärtig zu schreien begann, lief der Täter weg. Der Mann wird beschrieben als circa 17 Jahre alt, Mund und Nase waren bedeckt, er trug eine Mütze sowie eine helle Jogginghose mit auffälligen Flecken. Mögliche Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung