Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0117 --Lkw erfasst elfjähriges Kind--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, Schönebecker Straße Zeit: 15.02.19, 07.45 Uhr Ein 55 Jahre alter ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

07.02.2019 – 11:25

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Glätteunfall mit verletzter Person - Frau verliert in Kurve Kontrolle über ihren Wagen

  • Bild-Infos
  • Download

Herford (ots)

(kup) Bereits am Montag (4.2.), gegen 8:45 Uhr, fuhr eine 28-Jährige mit ihrem VW Up auf der Lockhauser Straße in Richtung Innenstadt. Gleichzeitig war in entgegengesetzter Richtung ein LKW mit Anhänger auf der Lockhauser Straße unterwegs. Der 59-jährige Fahrer wollte in die Grüne Straße abbiegen, als die Frau aus Lage auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Sie geriet in einer Rechtskurve ins Schleudern und kollidierte mit dem Anhänger des entgegenkommenden LKW. Die Frau wurde dabei schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Am Anhänger entstand ein Sachschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 11.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung