Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Herford mehr verpassen.

20.12.2018 – 11:09

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Zwei Täter nach Sachbeschädigung gestellt

32584 Löhne (ots)

(hay) Am frühen Donnerstagmorgen (20.12.) gegen 02:50 Uhr haben zwei aufmerksame Zeugen auf der Oeynhausener Straße zwei Sachbeschädigungen beobachtet und die Polizei alarmiert. Durch die gemeldeten Personenbeschreibungen konnten noch im Bereich der Straße Am Brink ein 17-jähriger Löhner und ein 24-Jähriger aus Bad Oeynhausen durch eine Polizeistreife angehalten und kontrolliert werden. Die Ermittlungen ergaben, dass die beiden alkoholisierten Männer zu Fuß auf der Oeynhausener Straße in Richtung Weihestraße unterwegs waren. Auf Höhe einer Tankstelle zerschlugen die Täter den unteren Teil der Preisanzeigentafel. Nur weniger Meter weiter beschädigten sie die Schaufensterscheibe einer Firma. Der Gesamtschaden wird auf circa 3.500 Euro beziffert. Gegen die beiden Männer wurde aufgrund des Verdachts der Sachbeschädigung das Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay) Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell