Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Verkehrsunfallflucht in der Innenstadt

Herford (ots) - (tü) Am Dienstag gegen 12.35 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Engerstraße zu einem Verkehrsunfall. Als ein 59-jähriger Herforder mit seinem Audi den Parkplatz des Lebensmittelmarktes in Richtung Heidestraße verlassen wollte, kam ihm ein Radfahrer entgegen. In Höhe des PKWs kam der Radfahrer zu Fall und prallte gegen den Kotflügel und stürzte auf die Motorhaube des Audis. Der augenscheinlich unverletzte Radfahrer setzte seinen Weg in Richtung Engerstraße fort, ohne die gesetzlich geforderte Angaben zu seiner Beteiligung am Verkehrsunfall gemacht zu haben. Der flüchtige Radfahrer war etwa 35-40 Jahre alt, ca. 185 cm groß, von schlanker Figur. Der Schaden am Audi beträgt ca. 1500 Euro. Hinweise zu dieser Straftat nimmt die Polizei Herford unter der Telefonnummer 05221 / 888-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(tü)Heinz-Jürgen Tücke
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Herford

Das könnte Sie auch interessieren: