Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

09.11.2018 – 15:22

Kreispolizeibehörde Herford

POL-HF: Versuchter Einbruch in Kindergarten - Unbekannte vollenden nicht die Tat

Herford (ots)

(hay) Am Donnerstagmorgen (08.11.) bemerkten die Mitarbeiter eines Kindergartens in der Straße Im Bramschenkamp einen versuchten Einbruch. Unbekannte Täter hebelten an einer Terrassentür, vollendeten jedoch nicht ihre Tat. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 500 Euro. Zeugenhinweise zu der Tat oder den Tätern nimmt die Kripo unter der Rufnummer 05221 888-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
(hay) Steven Haydon
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Herford
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung