Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

12.05.2019 – 07:20

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Pressebericht Nr. 132 der KPB Heinsberg vom 12.05.2019

Kreis Heinsberg (ots)

Einbrüche Wegberg, Rath-Anhoven

Im Tatzeitraum 11.05.2019, 18:30 Uhr - 12.05.2019, 00:20 Uhr öffneten bislang unbekannte Täter gewaltsam die Kellertüre eines Hauses am Rheinweg. Im Haus wurden alle Räumlichkeiten durchsucht. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme wurde der Diebstahl einer Münzsammlung sowie einer Goldkette festgestellt.

Die Terrassentür eines Einfamilienhauses am Oestricher Weg wurde von unbekannten Tätern in der Zeit 10.05.2019, 18:00 Uhr - 11.05.2019, 10:20 Uhr gewaltsam geöffnet. Alle Räumlichkeiten des Hauses wurden durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht mitgeteilt werden.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg