Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

23.04.2019 – 13:00

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Täter bei Einbruch gefasst

Geilenkirchen (ots)

Am Montag, 23. April, wurde ein 32-jähriger Mann, der zurzeit ohne festen Wohnsitz ist, nach einem Einbruch in eine Gaststätte an der Bahnhofstraße festgenommen. Während einer Streifenfahrt hatten Polizeibeamte der Kreispolizeibehörde Heinsberg an einem Fenster der geschlossenen Gaststätte eine Person beobachtet, die einen Motorradhelm trug. Als sie nach dem Rechten sahen, war der Mann bereits ins Gebäude eingedrungen. Daraufhin umstellten die Beamten die Gaststätte und durchsuchten diese. Im Inneren konnte der Einbrecher angetroffen und festgenommen werden. Eine Überprüfung seiner Personalien ergab, dass er mit Haftbefehl des Landgerichts Gießen polizeilich gesucht wurde. Er ist in der Vergangenheit wegen ähnlicher Delikte bereits in Erscheinung getreten. Die Polizeilichen Ermittlungen zu dieser Tat dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg