Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Heinsberg

19.04.2019 – 07:36

Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Pressebericht Nr. 109 vom 19.04.2019

Kreis Heinsberg (ots)

Übach- Palenberg Einbruch in Kiosk In der Nacht zum Karfreitag wurde gegen 04:20 Uhr in einen Kiosk Am Wasserturm eingebrochen. Die Eingangstüre wurde aufgebrochen; im Verkaufsraum wurde versucht, das Rollo, hinter dem die Tabakwaren aufbewahrt werden, zu öffnen. Ob tatsächlich Beute gemacht wurde, kann noch nicht gesagt werden.

Hückelhoven Versuchter Einbruch in Juweliergeschäft Heute Nacht versuchten gegen 04:00 Uhr zwei Tatverdächtige in ein Juweliergeschäft an der Parkhofstraße einzubrechen. Sie versuchten, die Schaufensterscheibe einzuschlagen, was von Anwohnern nicht unbemerkt blieb. Die beiden Personen, ein 29jähriger aus Düren und ein 26jähriger Mann aus Sonsbeck, konnten in einem nahegelegenen Park festgenommen werden.

Hückelhoven Diebstahl eines Kraftwagens Heute Nacht wurde im Zeitraum von 01:00 bis 03:00 Uhr in Ratheim auf der Heerstraße ein schwarzer BMW X6 mit HS- Kennzeichen entwendet. Das Fahrzeug war in Höhe der Postfiliale abgestellt.

Geilenkirchen Autodieb wurde festgehalten Am Donnerstag konnte gegen 18:00 Uhr der Diebstahl eines Fahrzeuges verhindert werden. Der Wagen war an der K 24 abgestellt; ein 34jähriger Mann aus Jülich bestieg den PKW und startete diesen. Er konnte durch anwesende Personen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Die Person, die auch noch Drogen mit sich führte, wurde vorläufig festgenommen.

Gangelt Einbruch an Sportanlage Am Mittwoch wurde am Sportplatz in Hastenrath ein Einbruch in das Sportlerheim festgestellt. Die Vorhängeschlösser des Kassen- und des Versorgungshauses und des Vereinsheimes wurden aufgebrochen. Die Gebäude wurden betreten, offensichtlich wurde jedoch nichts entwendet. Zeitnah war in Tatortnähe ein weißer LKW "Sprinter" mit NL- Kennzeichen aufgefallen.

Erkelenz versuchter Einbruch in Einfamilienhaus In Gerderath wurde "Am Bildchen" versucht, in ein Wohnhaus einzubrechen. An der Kellertüre sowie an der Eingangstüre versuchte man, den Schließzylinder aufzubrechen, was offensichtlich misslang.

Geilenkirchen Fahrradfahrer nach Sturz verletzt Am Donnerstag wurde gegen 13:20 Uhr ein Rennradfahrer aus Übach- Palenberg bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der 73jährige war auf der Konrad- Adenauer- Straße bergab fahrend unterwegs. Eine 59jährige Autofahrerin aus Geilenkirchen unterschätzte offensichtlich die Geschwindigkeit des entgegenkommenden Radlers beim Linksabbiegen. Der Rennradfahrer bremste stark ab, kam zu Fall und rutsche unter den Personenkraftwagen. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Erkelenz Diebstahl aus Kraftfahrzeugen In Schwanenberg wurden in der Nacht zum Donnerstag aus einem LKW und einem PKW Gegenstände entwendet. Die Fahrzeuge wurden auf noch nicht bekannte Art und Weise geöffnet. Aus dem LKW wurde ein Koffer mit Werkzeug, aus dem PKW Kameras, Kreditkarten und ein Diktiergerät entwendet. Die Fahrzeuge waren "In der Schlei" bzw. Buscherbahn abgestellt.

Geilenkirchen Kleinlastwagen entwendet In der Nacht zum Donnerstag wurde in Teveren auf der Straße "Hinter dem Gang" ein Daimler- Benz Sprinter, Farbe Weiß, mit HS- Kennzeichen entwendet.

i.A. Nause, PHK

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell