PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

23.09.2021 – 23:53

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Mercedes nach Unfallflucht mit einer leichtverletzten Person flüchtig

Hamm-Herringen (ots)

Am Donnerstag, den 23. September, kam es gegen 17.40 Uhr auf dem Herringer Weg zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der eine Person leicht verletzt wurde.

Ein 23 jähriger Fahrer eines BMW der 3er Reihe befuhr den Herringer Weg stadteinwärts. In Höhe der Bushaltestelle Bonifatiusweg überholte ein ihm entgegenkommender Mercedes ein anderes Fahrzeug und kam dabei in die Gegenfahrbahn. Der Fahrer des 3er BMW musste ausweichen und prallte dabei gegen einen geparkten 5er BMW.

Bei dem Aufprall verletzte sich der Fahrer des BMW 3er leicht. Er begab sich selbstständig in ein Hammer Krankenhaus.

Der entgegenkommende Pkw hielt nicht an und entfernte sich von der Unfallstelle. Es soll sich dabei um eine graue Mercedes C-Klasse Limousine gehandelt haben.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen. (av)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm