Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

28.11.2019 – 08:43

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfall verursacht und geflüchtet - Polizei sucht Zeugen

Hamm-Mitte (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz des Universahauses auf der Südstraße entstand am Mittwoch, 27. November, gegen 10.10 Uhr, Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Eine bislang unbekannte Fahrzeugführerin touchierte beim Ausparken mit ihrem dunklen "Kombi" einen schwarz/weißen Smart im vorderen linken Bereich. Der "Kombi", dessen Hersteller, Typ und Kennzeichen nicht bekannt sind, soll zum Unfallzeitpunkt rückwärts bewegt worden sein. Nach dem Zusammenstoß wurde die Fahrerin von einer Zeugin auf den Vorfall angesprochen, verließ aber dennoch die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die etwa 40-jährige Frau hatte dunkle lockige Haare und eine kräftige Statur. Weitere Hinweise auf die Verursacherin nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381- 916-0 entgegen.(es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm