Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

26.11.2019 – 15:34

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Weißer Transporter nach Verkehrsunfall flüchtig

Hamm-Uentrop (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Fritz-Graeve-Straße entstand am Dienstagmorgen (26. November), gegen 9.50 Uhr, Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Der bislang unbekannte Fahrer eines weißen Transportfahrzeuges (vermutlich Daimler-Benz Sprinter) touchierte einen dort abgestellten, schwarzen VW Amarok. Der Transporter mit vermutlich Dortmunder Kennzeichen entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem Fahrer des Transporters handelt es sich vermutlich um einen Mann mit dunkler Hautfarbe im Alter von etwa 25 Jahren. Es soll von schlanker Statur gewesen sein und einen weißen Overall getragen haben. Hinweise auf den möglichen Verursacher nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 - 916 - 0 entgegen.(es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm