Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

27.04.2019 – 18:36

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Busfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Hamm-Mitte (ots)

Leicht verletzt wurde ein 27-jähriger Linienbusfahrer bei einem Verkehrsunfall am Samstag, 27. April, gegen 14.45 Uhr an der Kreuzung Gustav-Heinemann-Straße/Luisenstraße. Der 27-Jährige befuhr mit seinem Bus die Gustav-Heinemann-Straße in nördliche Fahrtrichtung. Ein 47-jähriger BMW-Fahrer beabsichtigte im Kreuzungsbereich zu wenden und kollidierte mit dem Linienbus. Der Busfahrer will selbstständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand Sachschaden von etwa 2000 Euro. (kt)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm