PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

18.02.2019 – 08:32

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Bockum-Hövel (ots)

Nach einer Unfallflucht am Freitag, 15. Februar, auf dem Lidl-Parkplatz an der Friedrich-Ebert-Straße sucht die Polizei den Verursacher. Dort wurde in der Zeit bis 15 Uhr ein geparkter Nissan beschädigt, ohne dass sich jemand meldete. Der entstandene Sachschaden am roten Note beträgt etwa 1500 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm