Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

24.01.2020 – 08:49

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 240120-0063: Mit PKW überschlagen - Fahrer leichtverletzt

POL-GM: 240120-0063: Mit PKW überschlagen - Fahrer leichtverletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Nümbrecht (ots)

Zum Glück nur leichte Verletzungen hat sich am Donnerstagabend (23. Januar) ein Autofahrer zugezogen, der sich mit seinem Wagen auf der Wuppertaler Straße (L339) überschlagen hat. Der 48-jährige Fahrer eines Mercedes-Vans war gegen 20.00 Uhr auf der L 339 von Breunfeld in Richtung der L 320 gefahren und in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten. Er versuchte noch das Fahrzeug abzufangen, kam dabei aber nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sich das Fahrzeug überschlug und kopfüber im angrenzenden Wald zum Liegen kam. Der Wagen touchierte dabei mehrere Bäume und wurde rundherum stark beschädigt. Der Fahrer aus Nümbrecht hatte Glück im Unglück und zog sich nur relativ leichte Verletzungen zu.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis