Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

10.05.2019 – 09:55

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 100519-448: Führerschein nach Alkoholunfall sichergestellt

Hückeswagen (ots)

In der Brüder-Grimm-Straße ist am Donnerstagnachmittag (9. Mai) ein Autofahrer gegen einen parkenden PKW gefahren; weil er unter Alkoholeinfluss stand, hat die Polizei den Führerschein sichergestellt. Der 60-Jährige aus Hückeswagen war gegen 16.30 Uhr in einer Rechtskurve nach links auf einen Parkstreifen geraten und hatte dort einen parkenden Wagen gerammt. Gegenüber der Polizei gab er an, dass er einen Hustenanfall erlitten und daraufhin die Kontrolle über sein Auto verloren habe. Die Polizei bemerkte Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes. Nachdem ein Vortest einen Wert von etwa 0,6 Promille anzeigte, musste der Mann die Beamten zu einer Blutprobenentnahme begleiten und seinen Führerschein abgeben.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell