Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

20.03.2018 – 12:54

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 200318-344: Kind bei Unfall leicht verletzt

Morsbach (ots)

Ein 12-jähriger Junge ist am Montag (19. März) bei einem Unfall mit einem Pkw leicht verletzt worden. Eine 32-jährige Fordfahrerin befuhr um 16:40 Uhr die Straße "Am Prinzen Heinrich". Der 12-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad hinter einem geparkten Minibus unvermittelt auf die Fahrbahn und prallte gegen die vordere linke Front des Fords. Der junge Morsbacher stürzte und verletzte sich dabei leicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis