Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Vorfahrt missachtet - ein Verletzter

53879 Euskirchen (ots) - Dienstagmorgen (08.55 Uhr) befuhr ein 32-Jähriger aus Gummersbach mit seinem Pkw die Gottfried-Disse-Straße zur Boenerstraße. Hier erkannte er die Vorfahrtsregelung offenbar zu spät und fuhr, ohne die Vorfahrt eines 39-jährigen Pkw-Fahrers aus Euskirchen zu beachten, in den Kreuzungsbereich ein. Hier stießen beiden Fahrzeuge zusammen. Dabei verletzte sich der Euskirchener und ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: