Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Täter griff schnell zu

Mechernich (ots) - Eine 49-jährige Frau aus Mechernich tätigte am Mittwochmittag (12.30 Uhr) einen Einkauf in der Freytalstraße. Nachdem sie die Einkäufe im Kofferraum verstaut hatte, legte sie ihr Portemonnaie auf den Beifahrersitz und brachte den Einkaufswagen weg. Ein bislang unbekannter Täter nutzte die kurze Zeit aus, um das Portemonnaie aus dem unverschlossenen Auto zu entwenden. Der Mechernicherin entstand ein Schaden im mittleren dreistelligen Euro-Bereich.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: