Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Führerschein nach Trunkenheitsfahrt sichergestellt

Zülpich (ots) - In der Nacht zu Freitag (1.08 Uhr) wurde ein 21-jähriger Mann aus Zülpich durch Polizeibeamte kontrolliert. Der junge Fahrer war alkoholisiert. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,40 Promille. Der Führerschein des Zülpichers wurde sichergestellt. Er muss nun mit einem Verfahren rechnen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: