Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Schwangere Frau schwerverletzt

53919 Weilerwist (ots) - Ein Mann (30) aus Heinsberg befuhr am Dienstag (16.53 Uhr) die Landstraße 163 von Swisttal kommend und wollte nach links auf die Autobahn 61 abbiegen. Dabei übersah er eine Frau (28), die ihm entgegen kam. Er kam zum Frontalzusammenstoß. Das Auto der Frau wurde gegen einen wartenden Lkw geschleudert. Der Mann verletzte sich leicht. Die Frau, die schwanger ist, kam schwerverletzt ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: