Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Resthitze: Grill löste Feuer aus

53881 Euskirchen-Frauenberg (ots) - In Frauenberg brannte am Sonntag gegen 24 Uhr ein Unterstand auf einer Dachterrasse in der Annostraße. Die Familie des Wohnhauses hatte am Nachmittag gegrillt und ihren Grill unter einen Unterstand gestellt. Durch die Resthitze kam es innerhalb des Unterstandes zu einem Schwelbrand. Die Hauseigentümer und ein Nachbar bemerkten das Feuer rechtzeitig, alarmierten die Feuerwehr und führten erste Löschmaßnahmen durch. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: