PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

06.05.2020 – 15:31

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Sylt: Fahrradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in Wenningstedt-Braderup

Sylt (ots)

Mittwochmorgen (06.05.20) wurde ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Wenningstedt-Braderup tödlich verletzt. Der Mann wurde von einem Lkw erfasst.

Gegen 08:25 Uhr fuhr der 69-jährige Fahrradfahrer im M.-T.-Buchholz-Stich auf dem linksseitigen Gehweg in Richtung Norden. Ein aus dem Terp Wai kommender LKW-Fahrer wollte an der Einmündung nach rechts in Richtung Süden einbiegen. Aus bislang ungeklärter Ursache erfasste der Lkw den Radfahrer und überrollte ihn. Der Radfahrer verstarb an der Unfallstelle, der 66-jährige Fahrer des LKW blieb unverletzt.

Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell