Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg

26.11.2018 – 11:37

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Schleswig: Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht!

Schleswig (ots)

Am Freitag (23.11.2018) zwischen 14:30 Uhr und 16:05 Uhr kam es in der Straße Ilensee in Schleswig zu einem Einbruch. Durch unbekannte Täter wurde im rückwärtigen Bereich ein Fenster aufgehebelt. Anschließend drang man in das Haus ein. Dort durchsuchten die Täter alle Räume nach Wertgegenständen und entwendeten diverse Taschenuhren.

Möglich ist, dass die Täter bei der Tatbegehung gestört wurden, da weitere Wertgegenstände, die schon bereitlagen, zurückgelassen wurden.

Die Kriminalpolizei Schleswig hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer hat verdächtige Beobachtungen im Bereich des Tatortes gemacht oder vor der Tat verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt? Wichtig können auch Beobachtungen sein, die bereits am Tag vor der Tat gemacht wurden. Wer hat die Täter bei der Flucht beobachten können?

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 04621/ 84 - 0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Julian Plath
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung