Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Steinbergkirche - Verkehrsunfall in der Nordstraße
Zeugenaufruf!

POL-FL: Steinbergkirche - Verkehrsunfall in der Nordstraße / Zeugenaufruf!
  • Bild-Infos
  • Download

Steinbergkirche (ots)

Am Dienstagnachmittag (30.01.18), um 14.11 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Nordstraße (B 199)/Westerholmer Straße in dessen Zusammenhang dringend Zeugen gesucht werden, die diesen Unfall beobachtet haben und Angaben zu der Ampelschaltung machen können.

Ein schwarzer Peugeot Kleintransporter, welcher von Flensburg kommend in Richtung Kappeln geführt wurde und ein brauner Nissan Geländewagen, welcher aus der Westerholmer Straße auf die B 199 in Richtung Flensburg in den Kreuzungsbereich gelenkt wurde, sind trotz Ampelschaltung zusammengestoßen. Dabei wurde der 47-jährige Nissan-Fahrer leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall schwer beschädigt. Die Polizei in Steinbergkirche hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Laut Aussagen von Zeugen soll es andere Fahrzeugführer geben, die hinter dem Kleintransporter gefahren sind und Angaben zu der Ampelschaltung machen könnten. Zeugen und Hinweisgeber werden dringend gebeten sich unter der Rufnummer 04632-8761680 zu melden. Vielen Dank

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 24.05.2022 – 22:12

    Affenpocken: Es ist keine neue Pandemie / Kommentar von Bernhard Walker

    Freiburg (ots) - Die aktuell gemeldeten Infektionen haben keine direkte Verbindung nach Afrika, wo das Virus heimisch ist. Man weiß also nicht, ob es gelingt, die Ausbreitung so schnell zu stoppen wie das bisher bei den seltenen Affenpocken-Fällen in Europa und den USA möglich war. Umso wichtiger ist, es trotzdem zu versuchen. Dafür ist Lauterbachs Konzept - 21 ...

  • 24.05.2022 – 20:30

    Kein Spaziergang, Kommentar zur Lufthansa von Heidi Rohde

    Frankfurt (ots) - Nach Jahren auf der Lauer nähert sich die Lufthansa dem Einstieg bei der Alitalia-Nachfolgerin ITA. Finanzieller Beistand kommt von der Großreederei MSC, die durch den Boom in der Containerschifffahrt während der Pandemie sicher hinreichend tiefe Taschen hat, um den Partnern ein wettbewerbsfähiges Angebot zu ermöglichen. Indes entscheidet in Rom die Höhe der Offerte für die restrukturierte und ...

  • 24.05.2022 – 20:23

    "nd.DerTag" zu Linke-Kandidaturen: Von der SPD lernen

    Berlin (ots) - Es muss nicht schlecht sein, dass es in der Linken mehrere Kandidaten für das Amt der Parteivorsitzenden gibt. Janine Wissler wäre wegen der Frauenqoute bisher praktisch gesetzt. Um den zweiten Platz in der Doppelspitze konkurrieren Martin Schirdewan und Sören Pellmann. Offen ist, ob noch weitere Kandidaten bis zum Bundesparteitag im Juni hinzukommen. Für Schirdewan spricht, dass er ein eloquenter ...

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg
  • 26.01.2018 – 12:25

    POL-FL: Einbruch in Pflegeheim und Kindergarten/ Husumer Polizei sucht Zeugen!

    Garding/Schwabstedt (ots) - Ein Alten-und Pflegeheim im Norderring in Garding wurde in der Nacht von Mittwoch (24.01.18, 21 Uhr) auf Donnerstag (25.01.18, 9 Uhr) von Einbrechern heimgesucht. Diese öffneten gewaltsam ein Fenster zu einem Büro und brachen in diesem diverse Schränke auf. Gefunden haben die Täter offensichtlich nichts von Interesse. In Schwabstedt ...

  • 26.01.2018 – 09:48

    POL-FL: Joldelund (Kreis NF): Pkw fährt in Hausmauer

    Joldelund (Kreis NF) (ots) - In Joldelund prallte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (26.01.18) ein Pkw in eine Hausmauer. Kurz nach Mitternacht fuhr ein 31-jähriger Mann mit seinem Mercedes-Kombi auf der Hauptstraße und verlor in einer leichten Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet auf den Grünstreifen, der Wagen kam in´ s Schleudern und fuhr gegen die Hausmauer. Zeugen sahen den Fahrer von der ...

  • 25.01.2018 – 14:22

    POL-FL: Flensburg - 16-jähriger Intensivtäter in Untersuchungshaft

    Flensburg (ots) - Ein 16-Jähriger aus dem Kreis Schleswig- Flensburg beschäftigt seit Anfang 2017 die Behörden. Im November wurden ihm aufgrund diverser Gewalt- und Eigentumsdelikte, die er hauptsächlich im Innenstadtbereich Flensburg verübt hat, drei Wochen Jugendarrest, sowie das Ableisten von Sozialstunden auferlegt. Nach dem Arrest kam er den Auflagen nicht ...