Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Bohmstedt (NF) - Mittwoch am Tage: Einbrecher entwenden Schmuck aus EFH

Bohmstedt (NF) (ots) - Mittwoch, 03.12.14, in der Zeit von 08-17:30 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Bohmstedt, Jinses Gaderum, durchwühlte das Objekt und entwendete Schmuck und Bargeld in geringer Menge.

Es entstand entsprechender Sachschaden.

Ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Falls des Diebstahls wurde eingeleitet, Spuren gesichert.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04661/4011-0 bei der Kriminalpolizei in Niebüll.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: