Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Niebüll - Achtung : Neuwagen warmgelaufen und startklar, Fahrer im Feierabend

Niebüll (ots) - Freitagabend, 18.10.13, gegen 22:35 Uhr, fiel einer Streife vom Polizeirevier Niebüll auf, dass jemand offenbar vergessen hatte, einen zirka 18.000 Euro wertvollen Neuwagen auf einem Betriebsgelände eines Autohändlers in der Bahnhofstraße Niebüll auszuschalten und abzuschließen.

Der Kleinwagen stand mit aktiven Scheinwerfern und laufendem Motor ordnungsgemäß in einer Reihe von Neuwagen. Der Fahrzeugschlüssel steckte.

Die Beamten sicherten kurzerhand die Fahrzeugschlüssel und informierten den Verantwortlichen am Samstag. Strafbare Handlungen lagen hier offenbar nicht zu Grunde.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: