Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Flensburg - Einbruch fehlgeschlagen, Randalierer festgenommen

Flensburg (ots) - Montagmorgen, 25.02.13, gegen 03:25 Uhr, konnten Beamte vom 1. Polizeirevier im Bereich Ostseebadweg drei Jugendliche festnehmen, die im Verdacht stehen, zuvor die Scheibe eines Kiosks eingeschlagen zu haben.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte die drei beobachtet und die Beamten alarmiert. Entwendet hatten die Jugendlichen offenbar nichts.

Die Beamten übergaben die polizeibekannten 15-17-jährigen Flensburger auf der Wache der Kriminalpolizei. Sie werden sich nunmehr in einem Ermittlungsverfahren zu verantworten haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: